Weddings – Reportage

 

Der Begriff “Hochzeitsreportage” oder “Hochzeitsjournalismus” hat sich in den letzten Jahren immer mehr als Synonym für zeitgemäße Hochzeitsfotografie in Deutschland etabliert. Weil spannende, emotionale, außergewöhnliche Hochzeitsfotos mit wirklichem Erinnerungswert eben weit mehr sind als nur einige Trauungsbilder und traditionelle Hochzeitsportraits.

Eine Hochzeitsreportage dokumentiert Ihren kompletten Hochzeitstag in Bildern – und zwar mit all seinen Facetten und auf hohem fotografischen Niveau! Angefangen mit dem morgendlichen Ankleiden und Styling der Braut, über die Trauungszeremonie, die anschließenden Gratulationen beim Sektempfang, bei dem meist die schönsten ungestellten Bilder von den Gästen entstehen, das Anschneiden der Hochzeitstorte – ob offiziell-repräsentativ, romantisch verspielt oder auch mal in ungewohnter, provokativer Umgebung (“Trash the Dress”), aber immer ganz zugeschnitten auf den individuellen Stil des Hochzeitspaares, bis hin zur Hochzeitsfeier am Abend mit den Reden, dem Brautwalzer und der anschließenden Party.